Schuldnerberatung Berlin Tegel

2017 veröffentlichte Creditreform den Schuldenatlas für Deutschland. Danach hatte die Zahl der Überschuldungen zugenommen und war auf ca. 6,9 Millionen Erwachsene angewachsen. Trotz positiver Entwicklung vom Arbeitsmarkt litten also mehr Menschen an einer Überschuldung. Dagegen ist im ersten Halbjahr 2018 verglichen mit dem ersten Vorjahreshalbjahr die Anzahl der Bürger, die Privatinsolvenz anmelden mussten um 5,1 % zurückgegangen. Die geschätzten 84.000 Fälle von Privatinsolvenz (Wirtschaftsauskunftei CRIFBÜRGEL) sind allerdings noch immer zu viel. Die Arbeit unserer professionellen Schuldenberater hat einen beträchtlichen Anteil am Insolvenzrückgang bei Privatpersonen. Wie überall in Deutschland ist auch eine Schuldnerberatung in Herford tätig. Unsere Schuldnerberatung in Herford wird bei jedem, der sich wegen einer Überschuldung an uns wendet, aktiv zur Verhinderung der gefürchteten Privatinsolvenz. Unsere Schuldenberaterarbeiten sehr zielstrebig und retten Sie aus der Schuldenfalle.

Schuldenberg besiegen ohne Privatinsolvenz – Schuldnerberatung in Herford

Nach der Rechtsvorschrift muss vor dem Schritt zur Privatinsolvenz den Gläubigern eines nicht zahlungsfähigen Bürgers erst einmal ein außergerichtlicher Vergleich angeboten werden. Diesen Schritt macht auch die Schuldnerberatung in Herford, wenn Sie sie wegen der Überschuldung aufsuchen. Unsere Schuldenberater zeigen beim außergerichtlichen Schuldenvergleich höchste Einsatzbereitschaft. Die Schuldnerberatung in Herford verhandelt zäh mit Ihren Gläubigern, um den Schuldenvergleich erfolgreich abzuschließen. Diese Maßnahme dient der teilweisen Entschuldung der Betroffenen. Den Gläubigern wird vorgeschlagen, auf einen Teil der Forderungen zu verzichten und dafür einen vereinbarten Betrag als einmalige oder Ratenzahlung zu erhalten. Warum erlassen Gläubiger Schulden? Nun, die Gläubiger wissen, dass sie bei einer Privatinsolvenz leer ausgehen könnten. Meist findet der für die Privatinsolvenz beauftragte Treuhänder nämlich nicht genug Werte und pfändbares Gehalt, um die Forderungen zu erfüllen. Sind die Insolvenzjahre abgelaufen, wird die gesamte Restschuld erlassen. Daher geben sich Gläubiger lieber mit einem geringeren Betrag zufrieden, den sie aber mit Sicherheit erhalten. Je nach Verhandlungsverlauf zwischen Schuldnerberatung in Herford und Gläubigern kann der zahlbare Anteil der Schulden bei nur 20 bis 40 % der Gesamtschuld liegen. Sie kommen aus den Schulden, ohne den steinigen Weg der Privatinsolvenz zu gehen, bei sich viele Betroffene auch sozial gebrandmarkt fühlen.

Schuldnerberatung in Herford – sofortiger Kontakt zum Schuldenberater

Kontaktieren Sie die Schuldnerberatung in Herford per Telefon oder E-Mail und Sie erhalten schnell einen Termin beim Schuldenberater. Zu diesem Termin sollten Sie alle Unterlagen zu Ihrer Überschuldung mitbringen. Verzweifeln Sie nicht, wenn Sie gar nicht mehr alle Unterlagen haben oder auf diese nicht zugreifen können. Legen Sie der Schuldnerberatung in Herfordvor, was Sie zu Hause haben. Unsere Schuldenberater helfen Ihnen bei der Beschaffung fehlender Unterlagen. Die Schuldnerberatung in Herford wird die Gesamtverschuldung berechnen und die einzelnen Posten analysieren. Ist nicht bei allen Schuldposten ein außergerichtlicher Schuldenvergleich möglich, kann eine Umschuldung Ihnen die Rückzahlung erleichtern. Umschuldungskredite findet die Schuldnerberatung in Herford für Sie auch bei schlechter Schufa. Es wird Ihnen leichter fallen, einen einzigen Kredit mit geringeren Raten langfristig zurückzuzahlen. Bei der Umschuldung sinkt in der Regel die Zinslast, sodass auch hier schon eine Minderung des Schuldenbergs stattfindet. Weiterhin kann sich die Schuldnerberatung in Herford für zeitweilige Stundungen einsetzen, wenn Sie vielleicht demnächst Geld erwarten, um eine Forderung zu begleichen. Forderungen, die ursprünglich als Einmalzahlung verlangt wurden, können mithilfe der Schuldnerberatung in Herford in Ratenzahlungen umgewandelt werden. Immer geht es der Schuldnerberatung in Herford um die komplette Bereinigung Ihrer Überschuldung. Die Schuldnerberatung in Herford lässt Sie nicht auf Zahlungen sitzen, die Sie nicht leisten können.

Schuldenberater – Hilfe, damit nicht eine neuerliche Überschuldung droht

Schuldenvergleich, Umschuldung und weitere Maßnahmen wären wenig hilfreich, würde ein geretteter Schuldner gleich wieder neue Schulden machen. Die Ursachen einer Überschuldung beachtet die Schuldnerberatung in Herford nicht, um Ihnen Vorwürfe zu machen. Die Überschuldung kann aufgrund besonderer, zeitlich begrenzter Lebensumstände (Krankheit, Trennung, Entlassung usw.) entstanden sein. Viele Menschen können aber nicht den tollen Online-Angeboten widerstehen, ein Teil der Schulden sind Spielschulden oder jemand hat keinen Überblick über seine Finanzen und überschätzt seine Zahlungsfähigkeit. In solchen Fällen können die Schuldenberater der Schuldnerberatung in Herford ganz individuelle Hilfsangebote machen. Wir möchten, dass Sie auch in Zukunft vor Überschuldung und drohender Privatinsolvenz sicher sind.

Kostenloser Anruf bei der Schuldnerberatung in Herford

Über die kostenlose Vorwahl 0800 können Sie unsere Schuldenberater in ganz Deutschland erreichen. Rufen Sie jetzt bei der Schuldnerberatung in Herford an, wenn Ihr Wohnort in oder um Herford liegt. Mit dem ersten Termin bei uns beginnt Ihr Weg aus der Schuldenfalle.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.